Fundamentalismen

/Fundamentalismen
Fundamentalismen2017-04-28T16:44:17+00:00

Christian_Zanon_Il_Fundamentalismo_450Fundamentalismen

Holen Sie sich das Buch auf Italienisch:  logo_amazon

 Kann eine Religion Ursache von Tod und Hass werden? Gibt es unter den verschiedenen Glauben der Welt ein geneigteres, im Vergleich zu anderen, sich in fundamentalistischer Weise auszuzeichnen? In diesem leicht und schnell zu lesendem Essay, betrachtet der Autor die größten Religionen des Planeten, aus psychologischer Sicht, um zu verstehen welche die Verwandlungsmechanismen sind und wie eine Botschaft, die von Frieden und Liebe handeln sollte, von ihrem Weg abweichen und verheerende Auswirkungen verursachen kann. Beruhend auf die internationalen Geschehen der letzten Jahrzehnte und den langen Interviews mit Vertretern verschiedener religiöser Herkunft, rekonstruiert der Autor ein lineares und ausgiebiges Bild und kommt zu dem Ergebnis, dass kein Glauben an sich fundamentalistisch ist. Es sind immer die Menschen die beitreten, die aus den unterschiedlichsten Gründen die Ableitung bestimmen, welche zu Massakern, Kriegen, Attentaten, Diskriminationen und Verfolgungen führt. Christian Zanon grenzt auf klarer Weise und ohne Vorurteile den Bereich ab, in dem der Humus dieses ernsten Problems, das die Menschheit plagt, wächst.

Autor: Christian Zanon

© 2013 Arkadia

Seiten 96

Non-Fiction

Für diejenigen, die es veröffentlichen wollen bitte den autor um erlaubnis fragen, adresse:

christianzanon@hotmail.com